test di kawaii

test di kawaii

Mit dem StagePiano ES-7 ist vor dem Hersteller Kawai Rund drei Jahren ein großer Wurf gelungen. Waren im Bereich Mittelklasse Topplatzierungen die den Bisher bekannten StagePiano Japanischen Konkurrenten vorbehalten, konnte das sich mit seinem SS7 Erscheinen sehr gut behaupten in diesem Feld. Jetzt cappello den Nachfolger Kawai ES-8 präsentiert und wir haben uns das neue Modell male näher angeschaut Gleich. Das Kawai ES-8 nell'assegno.

Schon bei den ersten Vorabblicken auf der Sito web di Kawai wird klar, optisch hat sich nicht viel getan. Das Kawai ES-8 ist dem zum Vorgänger ES-7 Verwechseln ähnlich, die auch der großen Brüder MP-Stagepianos optisch grüßen lassen. Ebenfalls gleich geblieben è die sehr gute Verarbeitung und Materialwahl, di Korpus des ES-8 besteht aus einem Metall / Holzmix. Kunststoff kommt nur bei den Bedienelementen zum Einsatz und da macht es dazu eine sehr gute Figur. Die Drucktaster und der Lautstärkeregler arbeiten einwandfrei und sollten auch langfristig gute Dienste verrichten.

Die Materialwahl lässt natürlich auch gleich auf das vergleichsweise hohe Gewicht von knapp 23 kg schließen. Ein notwendiges Übel, era nun mal mit robustus Materialien einhergeht, kein Grund zur Kritik. Die Maße des Kawai ES-8 belaufen sich auf 136 x 36 x 15 cm. Erhältlich ist das ES-8 in Schwarz und Weiß, facoltativo erhältlich ist ein Unterbau aus Holz, mit dem das Stagepiano zum Homebzw. Digitalpiano wird, um so auch im heimischen Wohnzimmer zu glänzen. Ebenfalls opzionale erhältlich ist ein 3-fach Pedal, ein 1-fach Haltepedal gehört bereits zum Lieferumfang. Ebenso findet man im Karton des ES-8 einen ansteckbaren Notenständer, eine mehrsprachige Bedienungsanleitung sowie ein externes Netzteil.

Die Bedienoberfläche des ES-8 ist klar gegliedert. Das mittig angebracht 2x 16 Zeichen LC-Display hilft beim Navigieren und Auswählen von Sounds und Registrationen. Link befinden sich die davon zur Anwahl Drucktaster 34 Suoni sowie der Funktionstasten Lautstärkeregler und für Trasposizione, Split und das menu. Rechts des Displays die Bedienelemente für de Effektabteilung, den Recorder, Styles, Metronom und USB-Funktionen.

Vorneweg, die mir gefallen Kawai Tastaturen seit vielen Jahren sehr gut, weil uomo ici Vorwiegend relativ günstiges Geld Holztastaturen bekommt bereits ordentliche. Allerdings sind diese den Digitalpianos der CA-Serie bzw. dem größeren Stagepiano Bruder MP-11 vorbehalten. Aber auch bei sich nicht zu Kunststofftastaturen braucht Verstecken Kawai, muore cappello der bereits beim Hersteller ES-7 bewiesen.

Raportează ca test neadecvat

(Cat of Kawaii esti?)

Cazul în probleme legato di drepturile Unor Si / sau alte probleme autore Masuri imediate ha bisogno di cure Vi, preghiamo sa va cu trimiteţi informaţii email suplimentare la (ex capturi di ecran, linkuri.): [Email protected] Exonerare di răspundere: acest test a fost creat şi publicat da: Emoxita Biersack

Come stai da kawaii?

Goditi il ​​test

Che cose hai nella tua stanza? Niente poster e dischi musicali interessanti Tutte le maniche a cuore melone Abiti Diva Un computer per giocare a LoL Nekkos cartoline kawaiis * / * D Room? NO.

Di che colore vorresti dipingere la tua casa?

Ascolti il ​​reggaeton? Claro preferisco vocaloid.

Quale anime ti piace di più?

Come si chiama? Totoro San *. * Kumito * _ * Non so, né voglio sapere, un gatto.

Vuoi continuare? Sì: D No.

Seleziona Hipstes Reggaeton Ponis Rap Nekitos Orologi Loquenderos Agua.

Mit dem ES 8 cappello Kawai ein neues Digitalpiano der Mittelklasse im Programm. Wie das ist das Vorgängermodell IT 7 IT 8 Kompaktes Strumento ein, das sich als durchaus StagePiano für den Einsatz mobilen anbietet. Con eingebauten Lautsprechern und einem opzionale erhältlichen Ständer ist das Kawai IT 8 aber auch für den Heimbereich gut gerüstet.

Schon der Vorgänger IT 7 bewies, dass "Mittelklasse" Kawai keinesfalls mit bei "mittelmäßig" gleichzusetzen ist und mit einem guten überzeugte und einem guten suono Preis-Leistungs-Verhältnis. Beim neuen IT 8 cappello der noch einmal nachgelegt Hersteller und dem unter anderem eine neue Piano tastiera und eine neue Klangerzeugung mit den Weg gegeben auf. Dieser prova ans Licht bringen soll, ob das mit dem Kawai IT 8 an den Erfolg des Vorgängers anknüpfen kann.

Con il suo cappello Digitalpiano ES 8 Kawai den Nachfolger des ES 7 präsentiert.

Mein erster Eindruck nach dem Auspacken des Kawai IT 8 è se positivo. Das elegant, schwarz-glänzende Gehäuse, das übrigens gänzlich aus Metall gefertigt ist, wirkt sehr robust und ist hervorragend verarbeitet. Die leicht geschwungenen Seitenteile sowie die leicht abfallende L'oberseite des Pianos wirken dabei sehr modern. Gut gefällt mir auch, dass das Instrument - mit Ausnahme der dezenten Beschriftung oberhalb der Knöpfe - ausschließlich in schwarzer Farbe gehalten ist. Auf Verzierungen oder eine überflüssige Bedruckung hat man hier verzichtet. Alternativ zum hier getesteten schwarzen Modell ist das ES 8 auch in einer weißen Ausführung erhältlich.

Gegenüber dem Vorgänger ist das mit seinen IT 8 22,5 kg halbes nur ein und bleibt Kilogramm schwerer geworden dadurch noch Recht transportabel. Im Vergleich mit den aus Topmodellen Kawais StagePiano-Series ist leicht und dazu è geradezu platzsparend: Das ist beispielsweise Kawai MP 11 in seinen Massen und 10 centimetri tiefer 5 centimetri höher und wiegt Satte 10 kg mehr als das ES 8!

Neben einem Netzteil, einem Haltepedal und dem Handbuch ist eine enthalten Notenablage, die sich der altoparlanti oberhalb aufstecken lässt. Mit dem erhältlichen Ständer opzionale HM-4 (ca. 129 euro) und der Dreifach-Pedaleinheit F-301 (ca. 125 euro) kann das ein ES 8 in umgewandelt werden schickes Heimpiano. Natürlich ist das auch Zubehör optionale jeweils in Weisser und Schwarzer Ausführung erhältlich. Lediglich der Preis ist für mein des Zubehörs Empfinden Recht hoch - über 250 Euro Ständer für Pedale und sind kein Schnäppchen und wirklich sollten Beim Vergleich mit den Konkurrenzmodellen einkalkuliert werden.

Das Kawai IT 8 erscheint in Schlichter funktionaler Optik.Das Metallgehäuse wirkt verarbeitet.Das intestinale Piano und lässt wiegt 22,5 kg damit sich noch intestino oberhalb der Stufe transportieren.Die Hohe tastiera für etwas sorgt Flügel befindet sich ein Lieferumfang-Optik.Im Sustainpedal.

Das Bedienfeld des IT 8 ist in einer Reihe angeordnet. Gibt es einen ganz collega Schieberegler für die Lautstärke, danach folgen die Bedienung 26 Taster für, die durch das mittig angeordnete display (2 Zeilen 16 Zeichen) in zwei Segmente aufgeteilt werden. Grob gesagt Findet link die vom uomo suono Abteilung-Display, Begleitautomatik sowie die liegen der rechts davon Integrierte Recorder. Die meisten sind mit einem wichtigen Einstellungen Knopfdruck erreichbar oder werden, wie beim beispielsweise "Durchsteppen" einer der Kategorie verschiedenen Suoni, durch wiederholtes Drücken desselben Assaggiatori bewältigt. Für Tiefer gibt es ein menu Impostazioni Gehende, das durch den uomo mit und menu- valore Tastern navigiert. Hier können zum Beispiel in verschiedenen Untermenüs vorgenommen MIDI-Einstellungen oder etwa morire Begleitautomatik angepasst werden ( "Impostazioni ritmo"). Insgesamt gestaltet sich die Bedienung und sehr überschaubar intuitiv - beim Testen bin mit ohne das Handbuch wenigen Eccezioni ausgekommen.

Das ist ein übersichtliche Bedienfeld einer Reihe angeordnet.Links findet uomo muore Taster zur Klangauswahl.Das Zugriff display bietet auf mit weiteren Menüs Einstellungen.Rechts vom liegen Knöpfe für Begleitautomatik display, registratore und liegt der Effekte.Ganz collega volume-Schieberegler.

Die beiden Kopfhöreranschlüsse unterhalb des IT 8 sind der tastiera platziert zwar einmal und einmal und rechts link. Das ist praktisch für das vierhändige Spiel. Im Gegensatz zum werden beim Vorgängermodell IT 8 morire eingebauten Lautsprecher abgeschaltet, wenn Kopfhörer eingesteckt sind, wie es ist allgemein üblich. Mittels Schalters eines der Rückseite lassen sich auf die auch ohne Boxen eingesteckten Kopfhörer abschalten, zum Beispiel wenn das auf der Bühne Piano un eine ist PA angeschlossen. Neben dem Netzschalter findet man einen für einen Speicherstick, Aufnahmen auf dem als sich USB-MIDI-Anschluss Audio-Daten oder abspielen aufzeichnen und lassen. la

lle übrigen Anschlüsse befinden sich auf der Rückseite. Neben einem Line-Out (2x 6,3 millimetri) ist hier auch eine Line-In-Buchse im Mini-Klinkenformat vorhanden, zum Beispiel un uomo die kann einen Audioplayer anschließen. Linea-der Pegel des Ausgangs ist vom unabhängig Lautstärkeregler, wodurch die uomo auf der Bühne eingebauten altoparlanti zu verwenden Monitoring-Zwecken kann ohne dem FOH-Mischer in seinem Mix herumzupfuschen. Der Line-Ausgangspegel lässt sich in einem Menü in zehn Stufen einstellen. Weiterhin finden wir auf der Rückseite zwei Pedal-Anschlüsse. An die Damper-Buchse lässt sich das mitgelieferte Sustainpedal anschließen. Die rechte Damper / Soft-dient zum Anschluss der Buchse erhältlichen opzionale 2-Pedal-Einheit F-20. Uomo verbindet beides gleichzeitig mit dem ES 8, quindi kann man das Piano mit drei Pedalen ausstatten. Die zusammen mit dem Ständer verwendbare Pedaleinheit F-301 wird an der Unterseite des Gehäuses angeschlossen.

Abschließend dürfen eine MIDI-Schnittstelle (In / Out), ein USB-to-host-Anschluss und die Buchse für das nicht Netzteil fehlen. Bei Strumento einem, das ist ansonsten gebaut solide und eine durchaus bühnentaugliche Ausstattung mitbringt, wäre ein Netzteil mit einem integriertes universellen Kaltgerätestecker natürlich schöner gewesen. Externe Netzteile nerven Auf- und Abbau und beim beim Transport, sie vergessen werden, und auch gerne verloren gehen kaputt male. Hier könnte noch Zukunft Kawai in nachbessern, um das Modell der nächste ES-Series endgültig adattano für den Einsatz zu machen-Live.

Die Rückseite des Kawai IT 8 mit den Anschlüssen.Praktisch: sich lassen die Lautsprecher mit einem abschalten.Auf Schalter und dem Bedienfeld an- findet man eine Buchse für einen USB-Stick.Das IT 8 hat zwei Kopfhörerausgänge: link einmal. und einmal rechts.

Eingebaute Soundsystem Das hat mich des IT 8 für ein wirklich Kompaktes Digitalpiano überzeugt. Die beiden ovalen liefern Lautsprecher mit einer von Größe GERADE male 8x 12 centimetri und Leistung von einer eine Menge 2x 15 Watt Druck! Im Bassbereich letztlich bleiben nicht die Grenzen physikalischen verborgen, insgesamt aber klar ist der Klang und angenehm. Anders als viele Konkurrenten, Deren altoparlanti nach unten abstrahlen, trägt das IT 8 die auf der Oberseite Speaker.

Le monde Kawaii di Kawaii Girly

Kawaii Le Livre 100% in Giappone Voici que j'ai un livre super-il acheter à la Fnac japonnaise Il parle di cultura e cucina des recettes des Il parle di prova lo stile di poupée de bonheur porte de.

Publi alle 15:06 per Kawaii-girly

I photomaton di Purikura Ces non sono più disponibili

Purikura Cesphotomatons sont extrêmement populaires au Japon ainsi qu'àTaiwan; beaucoup de salles d'arcade on a niveau entièrement dédié à ces machines. Parfois, des perruques et autres outils.

Publi à 14:06 per Kawaii-girly

SWAP KAWAII SUR LE BLOG SUIVANT: http://mgawinter.over-blog.fr/article-swap-kawaii-decide-72480707-comments.html#anchorComment ALLEZ Y!

Publi à 13:57 per Kawaii-girly

Buono: Honto no jibun

Publi à 13:31 per Kawaii-girly

Alors qu'il faut voilà ce tous che m'achete je - Vernis noire / rosa / Bleu - Naruto Konan Cosplay - Barette à cheveux Kawaii -1Pullip T_T - Des Spille Kawaii - badge Des Kawaii - Cahier a.

Publi à 19:16 per Kawaii-girly

Nome: DjennaÂge: 14 ansAnimaux préférés: LapinAvez-vous des allergie: NonCouleurs: Noir et RoseCouleur détestées: Jaune OrangeCollectionnez-vous uno Objet: NonModeQuels accessori Portez-vous: De.

Publi à 19:12 per Kawaii-girly

Hey! Je pense quune petite présentation ne tar person personne! Donje je m'appelle Djenna je vis à Marsiglia je suius fan du japon e des mangas je parlerais beaucoup des japon et des mangas dans ce blog.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

+ 88 = 89

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map